Tierinfo

Wissenswertes rund um das Tier und dessen Haltung

Tierschutzthema Qualzuchten

Tierärzte gemeinsam gegen Qualzuchten - Neue ad-hoc-Arbeitsgruppe der Bundestierärztekammer trifft sich in Berlin

(BTK/Berlin (29.07.2016) Am 28. August 2016 traf sich die neue Arbeitsgruppe „Qualzuchten“ der Bundestierärztekammer (BTK) zu ihrer ersten Sitzung in Berlin. Damit hat die Standesvertretung aller mehr als 39.000 Tierärzte in Deutschland den ersten Schritt zur Umsetzung der Beschlüsse der Hauptversammlung des 27. Deutschen Tierärztetages zum Thema „Zucht und Qualzucht von Klein- und Heimtieren“ getan. Im Arbeitskreis 1 hatten die teilnehmenden Veterinäre eine Reihe von Maßnahmen angeregt, um den zunehmenden Qual- oder Defektzuchten, vor allem bei populären Hunde- und Katzenrassen, den Kampf anzusagen.

Download Qualzuchtflyer Brachycephalie

Weiterlesen …

Hybridkatzen - die Tierschutzrelevanz neuer Züchtungen

Stellungnahme der TVT (Jan.2012) Der Wunsch von Tierhaltern nach immer exklusiveren und ungewöhnlicheren Haustieren führt auch in der Katzenzucht zunehmend zu ungewöhnlichen Verpaarungen. Kreuzungen von Hauskatzen mit Wildkatzen sollen Wildtieroptik mit freundlichem und unkompliziertem Hauskatzenverhalten kombinieren.

Weiterlesen …

Qualzucht bei Hunden

Stellungnahme der TVT  (Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz e.V. ) (August 2012) Es gibt zunehmend wissenschaftliche Untersuchungen, ausdenen klar hervorgeht, dass bei mehreren Hunderassen Körpermerkmale auftreten, die zu Qualen und Leiden führen. Dies ist die Folge einerverfehlten Zuchtlenkung durch die Organisationen der Hundezucht, die ganz dringend Veränderungen erfordert. Auch in den Kreisen der Züchter mehren sich die Stimmen, die eine Veränderung fordern.

Weiterlesen …

"Dortmunder Appell" - für eine Wende in der Zucht zum Wohle der Hunde

(2012) Im Mutterland der Rassehundezucht Großbritannien hat das Jahr 2008 eine grundlegende Wende eingeleitet. Deren einziges Ziel ist, das Wohl und die Gesundheit der Hunde nunmehr konsequent und ohne Einschränkungen in den Mittelpunkt der Zucht zu stellen. Auch Österreich hat bereits Maßnahmen in diese Richtung ergriffen. Wir sehen auch für Deutschland die Notwendigkeit einer solchen Wende im Zuchtwesen.

Weiterlesen …