Tierärztekammer
Hamburg

Download

Hier finden Sie alle Dateien an einem Ort

Leitlinien und Standards

 

Leitlinien und Standards für die Veterinärmedizin

Leitlinien sind sytematisch entwickelte, wissenschaftlich begründete und praxisorientierte Entscheidungshilfen. Sie haben empfehlenden und ratgebenden Charakter, sind Orientierungshilfen, im Sinne von "Handlungs- und Entscheidungskorridoren", von denen in begründeten Fällen abgewichen werden kann oder sogar muss.
Sie sind nicht rechtsbindend und werden auch als "Standard" oder "Leitfaden" bezeichnet.
Im Gegensatz dazu steht die "Richtlinie", die verpflichtende Vorschrift ist und einem Gesetz gleichkommt.  Die Leitlinien für die Veterinärmedizin werden auf den Webseiten der BTK bzw. im Tierärztebereich des bpt veröffentlicht.
Lesen Sie auch die Zusammenfassung einer Tagung zu Leitlinien am 03.09.2010.

Allgemein

  • Antibiotika Leitlinien (BTK 03.2015)
  • Leitlinien zur Gewinnung, Lagerung, Transport und Verabreichung von Blut und Blutprodukten im Veterinärbereich (BVL 2011)  PDF_1_16_16.png


Kleintiere

  • Empfehlung für die Schmerztherapie bei Kleintieren (2012)  PDF_1_16_16.png
  • Bekämpfung von Würmern (Helminthen) bei Hunden und Katzen (Deutsche Adaption der ESCCAP-Empfehlung, 2008)  PDF_1_16_16.png
  • Bekämpfung von Ektoparasiten (Flöhe, Zecken, Läuse, Haarlinge, Sand- und Stechmücken) bei Hunden und Katzen (Deutsche Adaption der ESCCAP-Empfehlung,  2009)  PDF_1_16_16.png
  • Bekämpfung von parasitischen Milben bei Hunden und Katzen (Deutsche Adaption der ESCCAP-Empfehlung 2011)  PDF_1_16_16.png
  • Leitlinie zur Verhinderung der Erregerübertragung durch Blutsaugende Vektoren bei Hunden (bpt, DVG, 9.2007)  PDF_1_16_16.png
  • Bekämpfung von durch Vektoren übertragene Krankheiten bei Hunden und Katzen (Deutsche Adaption der ESCCAP-Empfehlung, 2011)  PDF_1_16_16.png
  • Bekämpfung von Protozoen bei Hunden und Katzen (Deutsche Adaption der ESCCAP-Empfehlung Nr.6, April 2013)  PDF_1_16_16.png
  • Bekämpfung von Dermatophytosen bei Hunden und Katzen (Deutsche Adaption der ESCCAP-Empfehlung, 2009)  PDF_1_16_16.png
  • Empfehlungen zur Aufklärung und Dokumentation der Hündin und Katze in der Geburt
    (Bostedt, Günzel-Apel, Nolte u.a. Mai 2009)  PDF_1_16_16.png
  • Kodex "Gute veterinärmedizinische Praxis" (bpt 2007)  PDF_1_16_16.png


Pferde

  • Leitlinien zur Aufklärungspflicht in der Pferdepraxis (GPM, BTK 2002)  PDF_1_16_16.png
  • Standards zur Durchführung von Pferdenarkosen (bpt, DVG, BTK, GPM)  PDF_1_16_16.png
  • Leitfaden für die röntgenologische Beurteilung bei der Kaufuntersuchung des Pferdes  PDF_1_16_16.png
  • Anmerkungen zum Antibiotikaeinsatz beim Pferd (2010)  PDF_1_16_16.png
  • Hinweise zur Diagnostik und Empfehlungen zur Therapie der Hufrehe in der Pferdepraxis (2010)  PDF_1_16_16.png


Sogenannte Nutztiere

  • Leitfaden Orale Anwendung von Tierarzneimitteln im Nutztierbereich (BMLV 6.2009)  PDF_1_16_16.png
    - Anlage 1: Merkblatt für den Halter zur Anwendung mit Dosiergeräten über das Futter  PDF_1_16_16.png
    - Anlage 2: Merkblatt für den Halter zur Anwendung mit Dosiergeräten über Trinkwasser  PDF_1_16_16.png
  • Leitlinien für die Durchführung einer „Tierärztlichen Bestandsbetreuung“ (bpt)  PDF_1_16_16.png
    - Leitlinien Bestandsbetreuung Gefluegel  PDF_1_16_16.png
    - Leitlinien Bestandsbetreuung Kleine Wiederkäuer  PDF_1_16_16.png
    - Leitlinien Bestandsbetreuung Rind  PDF_1_16_16.png
    - Leitlinien Bestandsbetreuung Schwein  PDF_1_16_16.png