Tierärztekammer
Hamburg

Vet.med Infos

Aktuelle Informationen für Tierärzte und TFA

Fortbildungen in und um Hamburg


Die Tierärztekammer Hamburg veröffentlicht hier die ihr bekannten Fortbildungen in und um Hamburg, die sich innerhalb von ca. max 90 - 120 Minuten mit einem Auto erreichen lassen. Weiter entfernt angebotenen Veranstaltungen werden nur im Einzelfall aufgenommen.
Hinweise zu Veranstaltern mit regelmäßigen Präsenzfortbildungen in Norddeutschland sowie von E-Learning Fortbildungen finden Sie unten am Ende dieser Seite.
Trennstrich_schmal.jpg

  • A U G U S T 

Praktische Umsetzung der TÄHAV in der Arzneimittelüberwachung
Termin: 21.08.2018
Ort: Aula der Tierärztlichen Hochschule Hannover, Bischofsholer Damm 15, 30173 Hannover
Veranstalter: DVG, BbT, Stiftung tierärztlicher Hochschule Hannover.
Programm

Clinical Pathology meets Clinic - Möglichkeiten und Grenzen der Infektionsdiagnostik bei Hund und Katze - 3. VLN Seminar
Datum: 29.08.2018, 18:30 - 21:30 Uhr
Ort: Wildpark Schwarze Berge, Am Wildpark 1 ,21224 Rosengarten/Vahrendorf
Referent*innen: Herr Prof. Dr. Stephan Neumann, Kleintierklinik Göttingen
Frau Dr. Julia Schüttler, Kleintierklinik Göttingen
Hinweis: Diese Veranstaltung wird mit 3 Stunden von der ATF anerkannt.
Die Kostenpauschale für die Fortbildung belaufen sich auf 40 Euro pro Person.
Aufgrund der begrenzten Kapazitäten werden Sie gebeten, sich rechtzeitig - gerne
per E-Mail-  info@vetln.de - anzumelden.
Veranstalter: VLN - Veterinär Labor Nord, Bergstr.14, 20095 Hamburg

  • S E P T E M B E R

Verhalten im Fokus- Medical Training für Angst- und Aggressionspatienten im tierärztlichen Alltag
Termin: 16.09.2018, 10.00h – 17.00h
Ort: Gut Karlshöhe, Karlshöhe 60d, 22175 Hamburg,
In diesem Tagesseminar für Tierärzte wird das Thema Medical Training bei Angst und Aggression erläutert. Patienten, die unter Angst und/ oder Aggression leiden, sind meist schwer zu untersuchen und zu behandeln. Das Medical Training hat zum Ziel, dass Angst- und Aggressionspatienten nach erfolgreichem Training mit wenig Stress für Tier und Mensch behandelt werden können. Sei es im Bereich der Prophylaxe und der Untersuchung (Ohren-/ Augen- und Zahnkontrolle, Röntgen usw.), in der Behandlung (Medikamente applizieren, Verbände anlegen usw.) oder im Bereich der Körperpflege (Krallenschneiden, Bürsten usw.). Medical Training wird schon seit vielen Jahren in Zoos für die Behandlung zahlreicher Tierarten angewendet und ist auf jede Tierart übertragbar. In diesem Seminar wird mit Hilfe vieler Beispielvideos ein strukturierter Trainingsaufbau gezeigt und auf Besonderheiten beim Training eingegangen. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, in Gruppen einen Trainingsplan für eine Einsatzmöglichkeit zu erstellen und praktisch umzusetzen. Das Seminar endet mit einer Diskussion, inwieweit sich Medical Training in den Praxisalltag integrieren lassen kann.
Referentin: Tierärztin Nadja Steffen, Verhaltenstherapie, Ausbilderin für Blindenführhunde in eigener Schule, Sachverständige der Hansestadt Hamburg, Buchautorin
Preis: 180,00€; bpt- Mitglieder 170,00€, jeweils zzgl. MwSt., ATF- Stunden: 6 Stunden (beantragt)
Veranstalter: Tierklinik im Alstertal; bpt- Landesverband Hamburg
Im Preis enthalten sind die Seminarunterlagen und die komplette Tagesverpflegung.
Wir bitten um Anmeldung bis zum 29.08.2018 an info@tierklinik-im-alstertal.de

Reisekrankheiten, ein Update (Lüneburg)
Termin: 22.09.2018, 10:00 Uhr - 19:00Uhr
Ort: Tierklinik Oertzen, Am Alten Werk 6, 21406 Melbeck
Informationen: Referent*innen: Dr. Nikolai Pantchev, Dr. Urte Inkmann
Diskutieren Sie mit dem Fachmann Auftreten und Diagnostik von Reisekrankheiten. Was bedeuten sie für Mensch und Tier?
Vector-borne diseases beim Hund (CVBD) inkl. Reisekrankheiten, Erreger-Steckbriefe, Vorkommen, Übertragung und Diagnostik, Therapie, Monitoring, Prophylaxe, Klinik, Fallbeispiele, Reisekrankheiten bei Fundtieren, welche zoonotische Gefährdung gilt es zu verhindern? Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 10 Stunden anerkannt.
Anmeldung und Veranstalter: med.vet.symposien Berlin, Kosten 300 € + MwSt

Endokrinologie Hund und Katze (Lüneburg)
Termin: 23.09.2018, 9:00 Uhr - 19:00 Uhr
Ort: Tierklinik Oertzen, Am Alten Werk 6, 21406 Melbeck
Informationen: Referent*innen Dr. Jennifer von Luckner, Dipl ECVM-CA,  PD Dr. Christian Stockhaus
Hypothyreose beim Hund - ja, nein, jein? Diagnosestellung, aber richtig!
Diabetes mellitus bei der Katze - eine Herausforderung, der man sich stellen kann: Therapieoptionen, Monitoring, Probleme
Hyperthyreose bei der Katze - besonders in Kombination mit CNI
Morbus Addison beim Hund - Diagnostik und Therapie anhand von Fallbeispielen
Nebennierentumor und mögliche Differentialdiagnosen
Das Symposium ist im Sinne des §10 der ATF Statuten mit 10 Stunden anerkannt.
Anmeldung und Veranstalter: med.vet.symposien  300€ + MwSt

  • N Ä C H S T E S  J A H R

Kardiologie im Fokus-EKG- Seminar Hund
Termin : 26.01.2019, 09.30h – 17.30h
Ort: Gut Karlshöhe, Karlshöhe 60d, 22175 Hamburg,
In diesem Tagesseminar für Tierärzte stellen wir Ihnen kurz die Grundlagen des EKG vor, erläutern anhand von klinischen Fällen die EKG- Befunde der häufigsten elektrophysiologischen Veränderungen und gehen auf die Therapieoptionen ein. Eine sichere Interpretation des EKG, ein gutes Therapiemanagement von elektrophysiologischen Erkrankungen, sowie ein schnelles Handeln im Notfall in Ihrer Praxis ermöglichen einen noch höheren Versorgungsstandard Ihrer Patienten. Unser Ziel ist es, Sie noch sicherer im Umgang mit dem EKG- Befund zu machen und Ihnen zu erläutern, was im Falle eines kardiologischen Notfalls zu tun ist. Es ist viel Zeit für die gemeinsame Bearbeitung von EKGs eingeplant.
Referenten: Dr. Nicolai Hildebrandt, Oberarzt Kardiologie, Justus- Liebig-Universität Giessen
Preis: 200€ zzgl. MwSt.; bpt- Mitglieder 190€ zzgl. MwSt., ATF- Stunden: 7 Stunden (beantragt)
Veranstalter: Tierklinik im Alstertal; bpt- Landesverband Hamburg
Im Preis enthalten sind die Seminarunterlagen und die komplette Tagesverpflegung.
Anmeldungen bitte bis zum 10.01.2019 an info@tierklinik-im-alstertal.de.

Niederstieraerztetag2019.png

Regelmäßige Fortbildungen in und um Hamburg

Timmendorfer_Tieraerzteseminare_kl.png

http://www.tiho-hannover.de/fileadmin/templates/images/logo.gif

Terminübersicht im Dt. Tierärzteblatt

Dt_Tierarzteblatt.jpgTermine der Bundestierärztekammer für Tierärzte, vet.-med. Studierende und Tiermedizinische Fachangestellte (TFA) mit Such- und Filterfunktion nach: Ort, PLZ-Bereich, Zeitraum, Land, Inhalt etc.. → Terminübersicht

Fortbildungsangebote der Akademie für tierärztliche Fortbildung (ATF)

ATF_logo_jpg.png Die Akademie für tierärztliche Fortbildung (ATF) ist die Fortbildungsorganisation der Bundestierärztekammer (BTK). Sie bietet eigene Fortbildungs- und Weiterbildungskurse an oder richtet Fortbildungen zusammen mit anderen Anbietern aus.

Eine Übersicht über ihre Präsenzveranstaltungen und E-Learning Fortbildungen finden Sie auf der Webseite der ATF.

E-Learning Angebote

 

Fortbildungen - Terminübersicht im ganzen Bundesgebiet

Vetline_logo.gif